Geschichte

die Chronik der Abteilung Breitensport



Die Abteilung TURNEN wurde unter Leitung von Brigitte Köhl 1975 gegründet - nachdem die Schulturnhalle fertiggestellt wurde. Mit Mädchenturnen - 2 Damen-Gymnastik-Gruppen und eine gemischte Gymnastikgruppe.

Bereits seit 1986 nehmen wir mit den Kindern beim Gaukindertreffen teil . Bei dem damit verbundenen Wimpelwettstreit, d. h. Gruppenwettstreit in Laufen-Singen-Vorführung, haben die Jungen wie auch die Mädchen mehrfach den 1. Preis gemacht und den begehrten Wimpel erhalten.
Mit den Mädchen nehmen wir auch an anderen Wettkämpfen im Gau teil.
Es bestehen mehrere Gruppen. Es beginnt mit dem Eltern-Kind-Turnen, Anfängerturnen und Leistungsturnen. Die Mädchen werden nach Können eingeteilt.

Im Erwachsenbereich haben wir 3 Übungsleiter. Für die Damen bieten wir Rhytmische Bewegungs- und Wirbelsäulengymnastik an. Wir trainieren mit Theraband, Deuserbänder und Pezzi-Ball.

Für die Herren haben wir Konditionstraining und Skigymnastik und eine Gruppe mit Rhytmischer Bewegungsgymnastik und Freizeit-Basketball.

erstellt am: Dienstag, 20. August 2013 [5260 mal gelesen]
© SV Oberelchingen 1930 e.V.

druckbare Version

[ zurück ]