Hallenturnier der C- Junioren der SGM Roggenburg

Fussball

Vergangenen Samstag, 13.02.2016 waren wir zu Gast beim Hallenturnier der SGM Roggenburg in der Weißenhorner Dreifachhalle.



Gleich zu Beginn hatten wir es mit dem späteren Turniersieger FV Senden zu tun den wir verdientermaßen 2:1 besiegen konnte. Mit zwei unnötigen Unentschieden gegen Bellenberg und Weißenhorn mussten wir um den Einzug fürs Halbfinale bangen. Mit einem verdienten Sieg, gegen Roggenburg, schafften wir es doch noch ins Halbfinale. Als Gegner wartete nun der FV Illertissen auf uns. Leider wurden unsere Anstrengungen nicht belohnt, und man musste sich mit 2:3 geschlagen geben. Nun galt es die ganze Kraft fürs kleine Finale zu bündeln. Mit viel Spielfreude schafften wir es zweimal in Führung zu gehen, leider konnte Grafertshofen kurz vor Schluss zum 2:2 ausgleichen. Im 9m Schießen hatten wir dann das Glück auf unsere Seite und gewannen dieses mit 6:5.



Super Leistung Jungs !!!

 


Es spielten:

Tor: Pfeiffer Robin

Feld: Benz M., Huber K., Simon J.,Hambrecht K., Ghafouri T. und S., Wegele A.

 


Vorrunde:

SVO – FV Senden 2:1

SVO – SGM Bellenberg 1:1

SVO – FV Weißenhorn 2:2

SVO – SGM Roggenburg 3:1


Halbfinale:

SVO – FV Illertissen 2:3


Spiel um Platz 3:


SVO – FV Grafertshofen 2:2 6:5 n.9m


Tabelle:

  1. FV Senden

  2. FV Illertissen

  3. SV Oberelchingen

  4. FV Grafertshofen

  5. FV Weißenhorn