Unentschieden gegen den TSV Albeck

Fussball SV Oberelchingen - TSV Albeck 2:2 (1:1) 
Am vergangenen Samstag war der TSV Albeck zu Gast im Brühlstadion. Hier kamen unsere Jungs nicht über ein 2:2 unentschieden hinaus.

Leider waren unsere Jungs nicht von Beginn an bei der Sache und somit mussten sie bereits in der 2. Spielminute nach einem Leichtsinnsfehler den Gegentreffer entgegen nehmen. Doch danach wachten unsere Jungs auf und kontrollierten das Spiel. Daraus ergaben sich dann auch mehrere gute Chancen bei denen oft nur der Abschluss oder der letzte Pass nicht ganz ankam. In der 10. Spielminute konnte P. Mannes den Ausgleichstreffer für den SV Oberelchingen erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.
In der zweiten Hälfte dominierten unsere Jungs das Spiel weiterhin und konnten durch den zweiten Treffer von P. Mannes in der 62. Spielminute in Führung gehen. Daraufhin sah es nicht so aus als würden sich unsere Jungs diese Führung noch einmal aus der Hand nehmen lassen, da der Gast aus Albeck kaum Torchancen hatte. Doch nach einem direkten Freistoss in der 76. Spielminute musste der Ausgleichstreffer hingenommen werden. Trotz weiterer guter Torchancen war dies auch zugleich der Endstand.
Letztendlich dominierte der SVO das Spiel und musste nur durch eigene Fehler die Gegentreffer hinnehmen. Somit muss man sich hier mit dem Unentschieden zufrieden geben.
 
Wir bedanken uns bei den zahlreichen Fans und hoffen Sie am kommenden Sonntag zum Auswärtsspiel beim den TSV Seissen wieder begrüßen zu dürfen.

Vorschau
Sonntag 08.05.2016:
TSV Seissen - SV Oberelchingen
Spielort: Seissen
Anstoss: 15:00 Uhr
 
Sonntag 22.05.2016:
SV Oberelchingen - TSV Langenau II
Spielort: Oberelchingen
Anstoss: 15:00 Uhr