Derby in der Listhalle in ULM um 18.00 Uhr

Basketball Am Samstag findet in Ulm das Derby zwischen der Basketball Akademie Ulm und SV Oberelchingen statt.
Es wird wieder ein spannendes Spiel erwartet, das Hinspiel in Elchingen ging erst in der letzten Viertel an die damaligen Gastgeber SV Oberelchingen. Die Junge Mannschaft der Ulmer spielt einen schnellen und agressiven Basketball, diesen Stil wollen die Elche mit Erfahrung stoppen. Die Voraussetzungen seitens des SVO sind nicht gut, Kreuzbandriss von Mario Simic hat sich leider bestätigt, für ihn ist die Saison gelaufen. Gabor Surmann konnte wegen einer Knieverletzung und Soyer wegen berufliche Probleme diese Woche auch nicht trainieren. Trainer Jerkic sagte vorab zum Spiel: wir sind vom Hinspiel gewarnt, die Ulmer müssen wir von Anfang an nicht zu ihren schnellen Spiel kommen lassen. Die Verletzung von Simic hat die Mannschaft geschockt, müssen aber Moral zeigen und weitergehen. Um weiterhin oben in der Spitzegruppe zu bleiben, müssen die Elche auch in Ulm gewinnen. Das Ergebnis aus dem Spiel des ersten und dritten (Schwenningen und Schwäbisch Hall) am Samstag, wird einiges über den Aufstieg entscheiden. Das Spiel zwischen Ulm und Elchingen wird um 18:00 Uhr in der Listhalle angepfiffen.