Gegen die ungeschlagenen Karlsruher landen die Elchinger einen Coup

Basketball  

Nach dem sensationellen 84-69 (36-39) Auswärtserfolg der ScanPlus Baskets, konnten die Elche den Fächerstädtern überraschend die erste Saisonniederlage bescheren. Dabei begann das Spiel überhaupt nicht gut. Nach einem verschlafenen Start, lagen die Baskets am Ende des ersten Viertel bereits mit 20-29 hinten. Stück für Stück kämpfte man sich wieder heran. Zur Halbzeit verkürzte man auf 36-39. Die knallharte Verteidigung in den letzten drei Viertel, sowie der an diesem Tag überragende Elchinger Igor Salamun, sorgten für den Überraschungserfolg. Mit 32 Punkten stellte er eine neue Punktebestmarke für die Baskets in dieser Saison auf.
Den kompletten Spielbericht gibt es auf: www.scanplusbaskets.de